Entbindungstermin

    0
    991
    Entbindungstermin Kinderflohmarkt
    Finde alle aktuellen Termine der Kindflohmärkte deiner Region bei MamiWiki!

    Entbindungtermin, kurz ET

    Der Entbindungstermin (ET) ist der Tag, an dem theoretisch dein Baby auf die Welt kommen sollte. Zu Beginn der Schwangerschaft wird der Entbindungstermin mithilfe einer Formel errechnet, der Naegele-Formel. Spätestens ab der ersten Ultraschalluntersuchung beim Frauenarzt wird der errechnete Termin bestätigt oder aufgrund der im Ultraschall gemessenen Größen korrigiert. Anhand deines Entbindungstermins berechnen sich auch die Schwangerschaftswochen.

    Wie berechnet sich mein Entbindungstermin?

    Du nimmst den ersten Tag deiner letzten Regel. Dann rechnest du 7 Tage dazu. Dann ziehst du 3 Monate ab. Und addierst 1 Jahr. Ganz genau wird das Datum, indem du noch die Abweichung deiner Zykluslänge ausgehend von 28 Tagen hinzuaddierst oder abziehst. Sprich, hast du einen 35 Tage Zyklus, musst du noch 7 Tage hinzurechnen. Hast du nur einen 25 Tagezyklus ziehst du vom errechneten Termin 2 Tage ab.

    Beispiel:

    • Formel: 1. Tag der letzte Regel + 7 Tage –  3 Monate + 1 Jahr (+/- Abweichung vom 28 Tage Zyklus)
    • 1.1.2015 + 7 Tage = 8.1.2015 – 3 Monate = 8.10.2014 + 1 Jahr = ET 8.10.2015
    • Hast du einen 30 Tage Zyklus: 8.10.2015 + 2 Tage = 10.10.2015
    • Hast du einen 21 Tage Zyklus: 8.10.2015 – 7 Tage = 1.10.2015